• Notruf
  • Nur bei absoluten Notfällen!

    Wasserrohrbrüche:
    Firma Sommer und Liese
    02904 2462

    Strom- und Heizungsausfall:
    Firma W. Hegener
    02904 97880

Besser wohnen in Bestwig

•    Sie wohnen in zentraler, aber ruhiger Lage
•    Sie wohnen sicher wie im Eigentum, aber flexibel wie ein Mieter
•    Sie entscheiden mit, was sich in Ihrer Nachbarschaft tut
•    Sie genießen lebenslanges Wohnrecht zu fairen Preisen

Wohnen bei Genossenschaften ist clever! Wir informieren Sie gern über Wohnungsbestand, freie Wohnungen und Vorteile des Wohnens bei Genossenschaften.


Vorstand und Aufsichtsrat des Bauverein Bestwig teilen mit:

Aus unserer am 15. November 2018 stattgefundenen Generalversammlung teilen wir mit:

 

  • Tatiana Voßwinkel wurde in der Generalversammlung am 15.11.2018 vorsorglich und satzungskonform aus wichtigem Grund als Vorstand abberufen. Das ändert nichts daran, dass ihre Bestellung nichtig ist, wie es auch ein noch nicht rechtskräftiges Urteil des Landgericht Arnsberg bestätigt. Die Mitglieder wollten für die Löschung der falschen Eintragung im Genossenschaftsregister nicht den Ausgang des Berufungsverfahrens vor dem OLG Hamm abwarten. Die Löschung von Tatiana Voßwinkel im Genossenschaftsregister wird unverzüglich beantragt
  • Über die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen gegen ehemalige tatsächliche und angemaßte Mitglieder des Vorstands und Aufsichtsrats, die unsere Genossenschaft zum eigenen Vorteil geschädigt haben, sowie über die eigene Beteiligung unserer Genossenschaft an der Strafverfolgung als Nebenkläger soll in der nächsten Generalversammlung entschieden werden.
  • Die Feierlichkeiten zum 100jährigen Bestehen unserer Genossenschaft sollen im Sommer 2019 stattfinden. Genauere Informationen erhalten Sie per Rundschreiben und auf unserer Homepage.

Mit Wirkung vom 15.11.2018 hat der Vorstand den Malermeister Herrn Oliver Klauke als technischen Leiter Instandhaltung eingestellt. Herr Klauke wird zunächst in geringfügigem Umfang für uns tätig sein. Er hat vom Vorstand eine allgemeine Handlungsvollmacht erhalten, mit der Einzelaufträge an Handwerker bis 250,00 € allein erteilt werden können, darüber hinaus werden Aufträge wie bisher mit zwei Unterschriften freigegeben.